Gemeinsam für mehr Medienbildung in der Stadt

Mediennetz Hamburg

Mediennetz Hamburg

Das MedienNetz Hamburg verfolgt das Ziel, allen Hamburgerinnen und Hamburgern mediale Partizipationsmöglichkeiten und Zugänge zur lokalen Medienöffentlichkeit zu verschaffen.

Vorhandene Ressourcen bündeln

In Hamburg gibt es eine Vielzahl von medialen Einrichtungen und Projekten. Sie bieten Hamburgerinnen und Hamburgern die Möglichkeit, in medienpädagogischen Projekten, Stadtteilkulturzentren und im Bürgerkanal selbst Medienbeiträge zu produzieren (Radio- und TV-Sendungen, Videoclips, Webseiten etc.) oder zielgruppen- und genrespezifische Medienproduktionen zu rezipieren. Das MedienNetz Hamburg bündelt die vorhandenen Ressourcen (Qualifikation, technische und räumliche Infrastruktur, Sender etc.) und stellt sie interessierten Bürgerinnen und Bürgern sowie Partnern (Schulen, Kinder- und Jugendhilfe-Einrichtungen, Einrichtungen der Berufs- und kulturellen Bildung etc.) zur Verfügung.

Synergieeffekte schaffen

Durch die Bündelung von Informationen und Ressourcen können über das MedienNetz Hamburg viele Synergieeffekte geschaffen werden, die vorhandenes zum Nutzen aller zum Einsatz bringen. Für Medienprojekte können über das MedienNetz Kooperationspartner, medienpädagogische Fortbildungen und technische Ausstattungen vermittelt werden.

Angebotstransparenz herstellen

Das MedienNetz Hamburg erarbeitet gerade eine Bestandsaufnahme über vorhandene Ressourcen und medienpädagogische Angebote. Die gesammelten Informationen werden im Internet und als Broschüre veröffentlicht und allen Interessierten zugänglich gemacht werden.

Neue (Medien-)Partnerschaften knüpfen

Neue Partnerschaften mit Hochschulen, Schulen, den ortsansässigen Medien, Wirtschaft und Politik knüpft das MedienNetz Hamburg, um dem Recht aller Hamburgerinnen und Hamburgern auf Partizipation an der Medienproduktion und Mediennutzung öffentliche Geltung zu verschaffen.

Die Medienpädagogik und künstlerische Medienarbeit weiterentwickeln

Das MedienNetz bietet sich als zentraler Ansprechpartner für die Weiterentwicklung der Medienpädagogik und künstlerischen Medienarbeit in Hamburg an. Es fördert den fachlichen Austausch, die Kooperation und Vernetzung. Vor allem durch die Verknüpfung medienpraktischer Arbeit mit wissenschaftlicher Forschung und den Kompetenz-Transfer in Arbeitsgruppen will das MedienNetz die Entwicklung vorantreiben.
Mehr Informationen im direkten Link:
www.mediennetz-hamburg.de


Teilen