Partnerschulen des Nachwuchsfilms

Filmworkshops und -projekte in Hamburger Schulen und beim abgedreht Nachwuchsfilmfestival

An fünf Schulen (aktuell STS Alter Teichweg, STS Mitte, Gymnasium Lerchenfeld, Magaretha Rothe Gymnasium und STS Meiendorf) und an den abgedreht Festivaltagen von abgedreht – Hamburgs junger Film bekommen Schüler*innen der Klassenstufen 7-12 die Möglichkeit, unter Anleitung und mit Hilfestellung erfahrener Medienpädagogen*innen und Filmemacher*innen eigene Filme zu produzieren. Die fertigen Filme werden gemeinsam beim Nachwuchsfilmfestival abgedreht gezeigt und sind Ausgangspunkt für weitere Beteiligungsformen innerhalb der Schulen und einer entsprechenden öffentlichen Wahrnehmung.