Film Dir Einen

Die jährlichen Videoworkshops ermöglichen Jugendlichen in Schulen, Häusern der Jugend oder ganz ohne Gruppe innerhalb kürzester Zeit mit professioneller Anleitung einen Film zu machen.

Angeregt durch ein Kurzfilmprogramm (z.B. beim internationalen Kinderkurzfilmfest „Mo & Friese“) produzieren die Teilnehmer*innen der Workshops selber einen Kurzspielfilm. Die jungen Filmemacher*innen beschäftigen sich mit Filmanalyse, Dramaturgie (des eigenen Drehbuchs) und natürlich der praktischen Filmarbeit, alles unter professioneller Anleitung durch Filmemacher*innen und Medienpädagog*innen.

In den letzten 15 Jahren sind weit über 60 Filme entstanden die bei Kurzfilmfestivals, Schulveranstaltungen und Sondervorführungen gezeigt wurden.

Bildergalerie